Gezielte Angebote

Im Anschluss an das Freispiel, bzw. neben dem Freispiel finden gezielte Angebote statt:

Gezielte Angebote entwickeln sich aus den Beobachtungen der pädagogischen Mitarbeiter, der Mitbestimmung, den Interessen und Bedürfnissen der Kinder (Partizipation).Bei den Angeboten werden Bildungsbereiche schwerpunktmäßig angesprochen. Sie orientieren sich an aktuellen Themen und dem Jahreskreislauf und , wie oben erwähnt, an den Interessen der Kinder.

Folgende Angebote sind fester Bestandteil bei uns: Liedeinführungen, Fingerspiele, Einsatz von Bilderbüchern, Kreisspiele, Experimente, Sinnesübungen, Bewegungsangebote.
Hierzu wieder ein paar Fotos unter denen jeweils die vorrangigen Bildungsbereiche aufgeführt sind: ist in Bearbeitung