Mrs. Sporty

Vielen Dank an unsere sportlichen Eltern, die beim Wettbewerb von Mrs. Sporty mitgemacht haben und einen stattlichen Gewinn für unsere Einrichtung erwirtschaftet haben.
Am 26.03.2019 erfolgte die Scheckübergabe durch Carmen Breuer von Mrs. Sporty.

Zaun

Zeitgleich mit unserer Neugestaltung der Kinderräume in unserer Eindrichtung erhält auch das Außengelände eine neue Abgrenzung.
Die Bagger der Firma Frank Schulte rollen an und ernneuern unseren 22 Jahre alten Holzzaun.
Bewegung in allen Ecken unserer Einrichtung............

Nachtrag: nach 3 Wochen nähern wir uns der Vollendung der Zaunerneuerung und können auch die ersten Erweiterungen des Außenbereiches bei strahlendem Sonnenschein nutzen.
Vielen dank an die Firma Frank Schulte. Die Zusammenarbeit war für die Kinder spannend und alles hat reibungslos geklappt.

  Unsere Werkecke wurde erweitert und strahlt mit der Frühlingsonne in neuem Glanz.
Nun gibt es hier auch eine Schnitzecke.

Kinderzug am Rosenmontag 2019

Als Newcomer beim Rosenmontagszug in Attendorn freuen wir uns besonders über die Auszeichnung "Beste Fußgruppe".
Es hat super viel Spass gemacht, mit dieser tollen Truppe.
Vieleicht bis zum nächsten Karneval.......

Kinderräume

Unsere neuen Möbel sind da.
3 aufregende und arbeitsreiche Tage liegen hinter uns.
Es hat alles super geklappt.Ein großes Dankeschön an das Monteurteam.
Wir räumen ein und die Kinder können einziehen.

Leitbild und Logo

Es ist vollbracht und unser Leitbild und Logo ist überarbeitet und erfrischt und erstahlt ab heute an unserer Außenfassade.
Vielen Dank noch einmal allen Beteiligten (Team, Vorstand, Kindern und Eltern) die diesen Prozess begleitet haben.
Und natürlich unserem Vorstandsmitglied Dr. Robert Schmidt, der insbesondere für die Erarbeitung und Umsetzung, sowie letztendlich die Anbringung verantwortlich war.

Hengstenberg-Pikler-Projekt

Wir sind mit unserer Kita Teilnehmer am Hengstenber-Pikler-Projekt
Das bewegungspädagogische Projekt "Wir bewegen Kitas" 2018 orientiert sich an Elfriede Hengstenber und Emmi Pikler.
Neben 2 Fortbildungstagen für 3 Kollegen, erhalten wir ein Materialpaket für 3-6 Jährige und 1-3 Jährige für 12 Monate zum Ausprobieren in unsere Einrichtung.
Für die Eltern wird es einen Elternabend in Kooperation mit der ortsansässigen DAK geben.

Wir freuen uns auf eine bewegungsreiche Zeit.
Los gehts im Oktober.